Exklusive B2B-Kontakte, neue Events, mehr Service:

11.04.2017

Innovation und Inspiration für die internationale Werbebranche – dafür steht die viscom. Vom 18. bis 20. Oktober 2017 wiil Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation aud dem Düsseldorfer Messegelände frischen Schwung in das Jahresendgeschäft bringen.
Rund 300 Aussteller aus den Bereichen Großformatdruck, Signmaking, Objekt Design, Digital Marketing, Display und Quality Packaging zeigen analoge und digitale Lösungen für die werbliche Kommunikation. Vor allem Werbetechniker, Druckdienstleister, Marketing-Fachleute aus Industrie und Handel, Messe- und Ladenbauer sowie Objekteinrichter und Kreative aus Agenturen schätzen die viscom als genau auf Anwender zugeschnittene Fachveranstaltung.
Um Herstellern, Händlern und Diensleistern den Zugang zu dem exklusiven Entscheider-Netzwerk der viscom zu erleichtern, führt Europas Fachmesse für visuelle Kommunikation 2017 gleich mehrere neue Business-Events ein.
Sechs Wochen vor Messebeginn können alle registrierten Aussteller und Besucher der viscom über ein Matchmaking-Portal onlinenach Geschäftskontakten auf der Messe suchen und sich direkt zu festen Terminen auf der viscom verabreden.
Jeder Messetag stellt einen Themenbereich der Messe in den Mittelpunkt. Premiere feiert dabei der Fokustag Digitaldruck mit Anwendungsbeispielen sowie Lösungen für Dienstleister, Werbetechniker und Interior Designer an. Außerdem werden neue Geschäftsmöglichkeiten vorgestellt, u.a. für Ladenbauer. Am zweiten Messetag stehen POS Retail Lösungen, Digital Marketing und Displays im Fokus. Am dritten Messetag liegt der Schwerpunkt auf Fachinformationen rund um Werbetechnik und Objekteinrichtung.

Zurück