POS-Ladenbau

titel pos ladenbau

Der „POS-Ladenbau“ ist eine deutsch-englisch-sprachige Ladenbau-Fachzeitschrift und beschäftigt sich inhaltlich überwiegend mit der Planung, Ausstattung und Einrichtung des Point of Sale. Im Blickpunkt stehen Geschäfte und Filialen im gehobenen Segment. Leserzielgruppen sind Entscheider in den Zentralen der Laden- und Kettenbetreiber, private Handelsgeschäfte, Architekten, Planer, Einrichter, Facilitymanager und Bauherren.

In seinen sehr professionell dargestellten und informativen Objektberichten hat der „POS-Ladenbau“ ein besonderes Highlight. Der „POS-Ladenbau“ sieht sich auch als Sprachrohr der Ladenbauer und Innenarchitekten am POS und im Handel insgesamt, wenn es um Planung, Einrichtung und Ausstattung geht.

Wenn Sie unsere Zeitschrift "POS-Ladenbau" abonnieren wollen, verwenden Sie bitte unser Bestellformular auf unserer Homepage unter Abo. Sie können Ihre Bestellung innerhalb von 10 Tagen bei BAUVE Medien GmbH & Co. KG
Bahnhofstraße 57
 86807 Buchloe widerrufen. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung. Die Kündigungsfrist beträgt 6 Wochen zum Ende des Bezugszeitraums.