Der „IT-Banker“

Der „IT-BANKER“ erscheint als Supplement von „bank objekte“, blättern Sie doch gleich mal online rein….

Die Ausgaben des „IT-BANKER“ erscheinen mit Lösungen aus der Praxis für die Praxis. Als Beilage unserer Fachzeitschrift „bank objekte“ spiegelt der „IT-Banker“ genau die Entwicklung in der Bankenlandschaft wider: Bankeinrichtung und Technologie sind nicht mehr losgelöst voneinander zu betrachten, sondern als Einheit. Eine gut durchdachte Bankplanung bezieht von Anfang an die IT und Technik mit ein. Deshalb auch unser Ansatz, den Bereich IT mit einem Supplement in „bank objekte“ zu integrieren. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!

Hier online lesen ...

__________________________________________________________________________________________

News

GS1-Standards setzen sich im Onlinehandel durch

18.05.2011

Ob Schmuck, Kinderspielzeug, Gartengeräte oder Elektronikartikel – dass der Absatz über das Internet guten Umsatz verspricht, haben viele Händler entdeckt. Sie vertreiben daher ihre Waren, nicht selten ergänzend zu ihren eigenen Onlineshops, über Marktplätze wie zum Beispiel Amazon. Um das vielseitige Angebot für ihre Nutzer anwenderfreundlich zu strukturieren, fordert Google jetzt von seinen Händlern eine eindeutige Produktidentifikation ihrer angebotenen Waren zum Beispiel via der globalen Artikelnummer GTIN (ehemals EAN) von GS1 Germany...

mehr lesen

Einsatz von E-Mail-Marketing im Handel wächst

17.05.2011

E-Mail-Marketing ist weiter auf Wachstumskurs. Doch das Potential wird vielfach noch nicht ausgeschöpft. Dies zeigt der zweite Teil der Studie "Online-Dialogmarketing im Retail", die der Beratungs- und Technologieanbieter artegic in Zusammenarbeit mit dem E-Commerce Center Handel (ECC) durchgeführt hat...

mehr lesen

Forschungsnahe Praxis

16.05.2011

Der EDEKA-Verbund fördert seit Anfang 2011 den Masterstudiengang „IT-Management und -Consulting“ der Universität Hamburg, für den vom 1. Juni bis 15. Juli 2011 wieder Bewerbungen – für das Wintersemester – möglich sind.

mehr lesen

Von der Zentrale bis zur Filiale

13.05.2011

Die SAP AG ergänzt ihr Branchenportfolio für den Einzelhandel mit Filiallösungen von der GK SOFTWARE AG. Ab sofort werden die Lösungen „GK offline mobile handheld application from SAP“, „GK store device control software from SAP“ und „GK point-of-sale software from SAP“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein...

mehr lesen